FANDOM


Eine LIste von Personen, die in der TV-Serie Sherlock auftauchen, aber nicht namentlich genannt werden.

A Study in Pink Bearbeiten

Leiche Bearbeiten

Er verstarb mit 67 Jahren eines natürlichen Todes. Zu Lebzeiten hatte er im Barts gearbeitet, und war laut Molly Hooper ein netter Kerl. Sherlock führte an seiner Leiche ein Experiment durch, wie die Entwicklung von Blauen Flecken und Blutergüssen nach dem Tod aussieht.

Ein Skandal in Belgravia Bearbeiten

Kleine Mädchen Bearbeiten

Diese beiden wandten sich an Sherlock, weil sie wissen wollten warum sie ihren Opa nicht nochmal sehen durften nachdem er gestorben war. Dieser erklärt ihnen darauf in seiner charmanten weise, dass Tote in einen speziellen Raum kämen in dem sie verbrannt werden.

Sie wurden von Honor und Ilana Kneafsey gespielt.

Die mit den Pickeln Bearbeiten

Sie ging einige Zeit lang mit John aus, nachdem er sich von Sarah Sawyer getrennt hatte.

Die mit der Nase Bearbeiten

Sie ging einige Zeit lang mit John aus, nachdem er sich von Sarah Sawyer und der Frau mit den Pickeln getrennt hatte.

Schöne Frau Bearbeiten

John trifft sie Sylvester 2010, wie sie mit einem großen schwarzen Wagen vor der Baker Street auf ihn wartete. Zuerst nahm er an, Mycroft hätte sie geschickt, muss dann aber feststellen dass Irene Adler dahinter steckt.

Sie wurde von Thomasin Rand gespielt und von Natascha Geisler synchronisiert.

Der leere Sarg Bearbeiten

Im Zeichen der Drei Bearbeiten

Sein letzter Schwur‎ Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.