Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki
Nigel Stock 1.jpg

Nigel Stock (* 21. September 1919 in Malta; † 22. Juni 1986) war ein englischer Theater- und Film-Schauspieler.

Nigel Stock als Dr. Watson

  • 1964 und 1968 spielte er in 28 Episoden die Rolle des Dr. Watson in der TV-Serie Sherlock Holmes. Während die Titelrolle erst von Douglas Wilmer und dann von Peter Cushing gespielt wurde, blieb Stock der Serie erhalten.
  • In den Jahren 1969, 1966/67 und 1980 sprach er mehrere Hörbücher für den Sender BBC Radio 4 ein.
  • 1970 und 71 übernahm er abermals die Rolle des Dr. Watson. In acht Hörspielen des Labels Discourses spielte er an der Seite von Robert Hardy.
  • 1985 wurde Stock erneut für eine Holmes-Filmproduktion tätig, diesmal sogar fürs Kino: In Das Geheimnis des verborgenen Tempels übernahm er die Rolle des Rupert T. Waxflatter.

Werdegang

Stock wuchs in seinem Geburtsland Malta und in Britisch Indien auf, ehe die Familie nach Großbritannien übersiedelte. Er spielte zunächst am Theater, ehe er nach seiner Armeezeit in Film- und Fernsehproduktionen, meist in Nebenrollen mitwirkte. Sein Filmdebut hatte er 1936 in Der Mann, der die Welt verändern wollte (u.a. mit George Zucco). Es folgten Rollen u.a. in

Des Weiteren hatte er Gastauftritte in Serien wie Simon Templar, Mit Schirm, Charme und Melone (mit Patrick Macnee in der Hauptrolle) und Doctor Who (3 Episoden).

Interner Link

Externe Links

Advertisement