Fandom


Olivia Poulet

Olivia Poulet (* 1978 in London, England, UK) ist eine britische Schauspielerin.

In der BBC-Serie Sherlock spielte sie in der Episode Der blinde Banker die Rolle der Amanda.

Werdegang Bearbeiten

Olivia Poulet gab 2001 ihr Filmdebüt in der TV-Serie Teachers (u.a. mit Zoe Telford). Es folgten Rollen u.a. in Killing Me Softly (2002, u.a. mit Ian Hart), Friends & Crocodiles (2005, u.a. mit Eddie Marsan) und Margaret (2009, u.a. mit Lindsay Duncan, John Sessions, Robert Hardy, Guy Henry, Roy Marsden, Nicholas Rowe, James Fox und Rosemary Leach)

Trivia Bearbeiten

Olivia Poulet war 10 Jahre mit Benedict Cumberbatch zusammen, bevor sie sich 2011 trennten.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.