FANDOM


Orland di Lassus

Orlando di Lasso, auch Orlande oder Roland de Lassus (1532-1594) wird in dem Fall Die Bruce-Partington-Pläne erwähnt.

Der im 16. Jahrhundert gefeierte Komponist schrieb vorwiegend sakrale Musik. Seine über 500 Motetten sind für zwei bis zwölf Singstimmen geschrieben und haben auf Bibeltexten basierende, meist lateinische Texte.

Kurz vor der Entlarvung des Diebes der Bruce-Partington-Pläne vertieft sich Sherlock Holmes in eine Abhandlung über die mehrstimmigen Motetten von Lassus, die er kurz zuvor zu schreiben begonnen hatte.

Externer Link Bearbeiten