Fandom


Pietro Venucci ist eine Figur des Kanon-Falls Die sechs Napoleons.

Er kommt ursprünglich aus Neapel und wird von Inspektor Hill als einer der größten Halsabschneider Londons bezeichnet. Laut Hill hat er Verbindungen zur Mafia.

Pietro wird im Haus von Horace Harker von einem geiwssen Beppo ermordet. Offenbar waren Pietro und seine Schwester Lucretia ein Jahr zuvor in den Diebstahl einer wertvollen Perle verwickelt, die Beppo kurz vor seiner Verhaftung verstecken konnte. Nach seiner Entlassung wollte er die Perle holen, Pietro verfolgte ihn und wurde von Beppo umgebracht.

Pietro im Film Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.