Fandom


Richard E Grant

Richard E. Grant (* 5. Mai 1957 in Mbabane, Swasiland; eigentlich Richard Grant Esterhuysen) ist ein britischer Schauspieler

Werdegang Bearbeiten

Schon als Kind wollte Grant Schauspieler werden. Nach seinem Abschluss am Waterford Kamhlaba College studierte er schließlich Schauspiel und Englisch an der Universität von Kapstadt. Dort war er 1979 Mitbegründer einer Theatergruppe namens Troupe Theatre Company. Die Gruppe war gemischtrassig, was seinerzeit in Südafrika noch sehr provokant war. Bei einigen Inszenierungen des Ensembles führte Grant auch Regie. Der Beginn seiner Karriere in Großbritannien verlief zunächst schleppend. Er fand dann Engagements am Theater und wurde 1984 für seine Rolle in dem Stück Tramway Road vom Magazin Plays and Players als Most Promising Newcomer ausgezeichnet.

Bereits 1983 hatte er sein Filmdebut in dem TV-Sechsteiler Sweet Sixteen. Der Film Withnail and I (1987) stellte für Grant den Durchbruch dar. Es folgten viele weitere Rollen, darunter in

Interner Link Bearbeiten

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.