Fandom


Wilkins

Richard Larke als Wilkins

Richard Larke ist/war ein Schauspieler, über den kaum etwas bekannt ist.

Er war mehrfach in der amerikanischen Fernsehserie Sherlock Holmes als Sergeant Wilkins zu sehen. Dabei tauchte er im Abspann des Öfteren als Kenneth Richards auf.

In der Episode The Case of the Exhumed Client spielte er einen Priester auf einer Beerdigung.

Werdegang Bearbeiten

Larke gab sein Filmdebüt 1951 im Abspann ungenannt als Wache in Quo Vadis (u.a. mit Rosalie Crutchley und Adrienne Corri). Weitere Rollen spielte er u.a. in Spion zwischen 2 Fronten (1966, u.a. mit Christopher Plummer) und Balduin, der Ferienschreck (1967).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.