FANDOM


Ronald Hines

Ronald Hines (* 20. Juni 1929, London, England, UK) ist ein britischer Schauspieler.

1971 spielte er in dem Fernsehfilm Bankbote entflohen die Rolle des Jonathan Pride.

1988 übernahm er in dem Zweiteiler Jack the Ripper - Das Ungeheuer von London die Rolle des britischen Innenministers Henry Matthews.

1992 trat er in dem Film Sherlock Holmes and the Leading Lady als Sir Reginald Cholmondley auf.

Werdegang Bearbeiten

Hines, der hauptsächlich fürs Fernsehen arbeitet, gab sein TV-Debut 1957 in einer Episode der Serie Sword of Freedom. Es folgten Auftritte u.a. in

sowie in den Serien Die Profis (mit Martin Shaw und Lewis Collins), Bergerac (mit John Nettles in der Titelrolle) und Agatha Christie's Poirot.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.