Fandom


Sherlock Holmes' Großmutter wird in dem Fall Der griechische Dolmetscher erwähnt.

Holmes berichtet Dr. Watson, dass sie die Schwester von Vernet gewesen sei, einem französischen Maler, dessen künstlerische Ader in gewisser Weise auf ihn und seinen Bruder übergegangen sei, denn "Kunst im Blut nimmt oft die seltsamsten Formen an."

Außerhalb des Kanons Bearbeiten

Die reale Schwester des Künstlers Bearbeiten

  • Laut der Internetseite geneanet.org hatte Horace Vernet eine Schwester. Diese soll Camille Françoise Joséphine Vernet geheißen haben.

Interner Link Bearbeiten

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.