FANDOM


Baker Street 4

Band 4

Sherlock Holmes und der Schatten des M (Sherlock Holmes et l'Ombre du M) ist ein französischer Comic, der von Pierre Veys geschrieben und von Nicolas Barral gezeichnet wurde.

Er ist der vierte Band der Serie Baker Street und erschien am 13. Mai 2003 bei Delcourt.

In Deutschland erschien er erstmals im September 2010 im Piredda-Verlag, die Übersetzung stammt von Martin Surmann.

Inhalt Bearbeiten

Unter den Augen von Sherlock Holmes, Doktor Watson und Mrs. Hudson wird Thomas Clipton das Testament seines verstorbenen Onkels Cornelius eröffnet: Innerhalb von nur sechs Wochen muss er von Ceylon aus zurück nach England reisen, um das Erbe antreten zu können! Leider hat die Gruppe keine Ahnung, dass sich Professor Moriarty mit dem alten Teawings und dessen Chinesenbande verbündet hat, um genau dieses zu verhindern. Doch dank der genialen Einfälle von Holmes und der tatkräftigen Unterstützung von Mrs. Hudson kommen sie ihrem Ziel Stück für Stück näher... (Verlagstext)

Personen Bearbeiten

Verlauf der Reihe Bearbeiten

Band davor Band Band danach
Sherlock Holmes und die Kamelienmänner Sherlock Holmes und der Schatten des M Sherlock Holmes und das sprechende Pferd
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.