Baker Street Tales 5.jpg

Sherlock Holmes und die gefallenen Mädchen ist eine Pastiche-Erzählung von Astrid Pfister.

Sie erschien 10. Mai 2017 als fünftes E-Book in der Reihe Baker Street Tales im Arunya-Verlag und wurde am 7. Oktober 2019 im Sammelband Sherlock Holmes und das Geheimnis des gläsernen Pavillons nachgedruckt.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jack the Ripper ist zurück ... davon ist zumindest Inspector Lestrade fest überzeugt. Und die gefallenen Mädchen, die bestialisch verstümmelt im Londoner East End gefunden werden, lassen ebenfalls kaum einen anderen Schluss zu. Aber Holmes wäre nicht Holmes, wenn er nicht sofort einen neuen Fall wittern würde. (Verlagstext)

Verlauf der Reihe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte davor Geschichte Geschichte danach
Sherlock Holmes und der Fall 666 Sherlock Holmes und die gefallenen Mädchen Sherlock Holmes und die Ruinen von Rougemont
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.