FANDOM


Titania N23
Allgemeine Daten
Titel: Silberblesse
Länge: 66:54 Minuten
Veröffentlichung: 10. Juni 2016
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch
Stab
Bearbeitung: Marc Gruppe
Covergestalltung: Ertugrul Edirne

Silberblesse ist ein von Titania Medien produziertes Hörspiel. Es erschien 2016 als Nr. 23 in ihrer Sherlock-Holmes-Reihe

Die Handlung basiert auf der Kanon-Erzählung Silberstern‎.

Inhalt Bearbeiten

Das Rennpferd Silberblesse verschwindet unter mysteriösen Umständen ausgerechnet vor einem wichtigen Rennen. Zurück bleiben ein betäubter Stallbursche und ein Toter im Moor. Kann Sherlock Holmes das hoch dotierte Tier bis zum nächsten Rennen wiederfinden...? (Verlagstext)

Änderungen zur Erzählung Bearbeiten

  • Während der Zugfahrt fehlt im Hörspiel ein kurzes Gespräch, indem Holmes ihre derzeitige Reisegeschwindigkeit anhand der Abstände von Telegrafenmasten berechnet.
  • Die anderen beiden Stallburschen, die mit Ned Hunter zusammen Wache halten, bleiben in der Erzählung namenlos. Im Hörspiel erhalten sie die Namen Dawson und Craig. Da in der Originalerzählung es ebenfalls eine Person namens Dawson gibt, tragen im Hörspiel nun zwei verschiedenen Figuren diesen Namen.
  • In der Erzählung stellt Watson die Theorie auf, dass sich John Straker die an ihm festgestellten Schnittwunden durch Zuckungen während seines Todeskampfs selbst zugefügt haben könnte. Im Hörspiel stammt diese Idee von Holmes.
  • Als Holmes und Watson die Spur von Silberblesse suchen, entdecken sie in der Erzählung sie kurz darauf auch menschliche Fußspuren, die das Pferd zurück nach King's Pyland führen, dem Rennstahl von Silberblesses Besitzer Colonel Ross. Während sie der Spur folgen stellen jedoch fest, dass sie unterwegs umkehrt, das Pferd stattdessen nach Capleton, dem Rennstahl von Ross' Konkurrenten Lord Backwater, gebracht wurde. Im Hörspiel gibt es nur eine Spur, die direkt nach Capleton zeigt.

Sprecher Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Joachim Tennstedt
Dr. Watson Detlef Bierstedt
Colonel Ross Jürgen Thormann
Inspektor Gregory Claus Thull-Emden
Edith Baxter Julia Stoepel
Fitzroy Simpson Marc Gruppe
Stallbursche Hunter Pascal Breuer
Mrs. Straker Anita Lochner
Stallbursche Dawson Johannes Raspe
Silas Brown Matthias Lühn
Stallbursche Craig Florian Jahr
Jockey Jimmy Louis Friedemann Thiele
Renn-Ansage Herbert Schäfer
Kutscher Eckart Dux

Anmerkungen Bearbeiten

  • Am selben Tag veröfftlicht Titania in der Reihe Gruselkabinett die Folge Der Kapitän der Polestar, welche auf einer Nicht-Holmes-Vorlage von Sir Arthur Conan Doyle basiert.

Veröffentlichungen Bearbeiten

  • Das Hörspiel ist auf CD erschienen und als Download erhältlich.

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Das Haus bei den Blutbuchen Silberblesse Das gelbe Gesicht
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.