Fandom


Tobias grimes

Tobias Grimes ist eine Figur der Comic-Serie Die Vier von der Baker Street.

Er ist ein ehemaliger Soldat ihrer Majestät und diente in Indien, bevor er im Londoner East End seine Karriere als Zuhälter begann. Er gilt als Rohling ohne jedes Mitleid. Er trägt auf seinem rechten Handrücken eine auffällige Tätowierung: einen Totenschädel mit einer Krone und zwei Rosen.

Im ersten Band der Serie entführt Grimes im Auftrag der skrupellosen Mrs. Sharpe das Mädchen Betty. Zeuge der Entführung wird Tom, Mitglied der Baker-Street-Spezialeinheit. Er und seine Freunde Billy und Charlie nehmen die Spur von Grimes auf und gelangen so zum Edelbordell Blauer Vorhang, wo Betty an den Höchstbietenden versteigert werden soll. Mrs. Sharpe hat inzwischen von den Beziehungen zwischen den Baker-Street-Jungs und Sherlock Holmes erfahren, und gibt Grimes den Auftrag, die Kinder aus dem Weg zu räumen. Während sich Tom in das Bordell schleicht, werden Billy und Charlie von Grimes entdeckt und von ihm verfolgt. Die beiden können ihn abhängen und er gerät unter die Räder einer Kutsche und stirbt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.