Fandom


Tom Pilkington (* 27. November 1901 in Manhattan, New York, USA; † 11. Juni 1971 in Los Angeles County, California, USA) war ein US-Amerikaner, der nur kurz als Filmschauspieler tätig war.

1946 spielte er in dem Sherlock Holmes-Film Juwelenraub die Rolle des Gepäckwagenaufsehers.

Werdegang Bearbeiten

Pilkington gab sein Filmdebut 1944 neben einigen Darstellern der Basil-Rathbone-Filmreihe in Enter Arsene Lupin. Es folgten 20 weitere, meist kleine Filmauftritte, darunter in Das Bildnis des Dorian Gray (1945, u.a. mit Morton Lowry, Billy Bevan und Angela Lansbury), Scotland Yard Investigator (1945, u.a. mit C. Aubrey Smith und Frederick Worlock), Drei Fremde (1946, u.a. mit Alan Napier), Merton of the Movies (1947, u.a. mit Alan Mowbray) und Amber, die große Kurtisane (1947, u.a. mit Richard Greene und Harry Cording)

Externer Link Bearbeiten

Tom Pilkington in der Internet Movie Database

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.