Belgravia frau.jpg

Die namenlos bleibende Verheiratete Frau ist eine Figur der Sherlock-Episode Ein Skandal in Belgravia.

Sie wendet sich an Sherlock Holmes, da sie glaubt, ihr Mann würde sie betrügen. Sherlock wirft nur einen Blick auf sie, um diese Vermutung zu bestätigen.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.