FANDOM


Verwirrung in London (The Four Detective's Affair) ist ein Pastiche von Frank Thomas und eröffnete den gleichnamigen Sammelband.

Inhalt Bearbeiten

Der Zufall will es, dass sich in London vier der größten Detektive der Welt gleichzeitig aufhalten: der soeben aus Odessa zurück gekehrte Sherlock Holmes, der französische Sûreté-Kommissar und Hobbykoch Arsène Pupin, der deutsche Wolfgang von Schaller vom Alexanderplatz in Berlin und der chinesische Ganovenjäger Chan Chow Lee. Bei einem gemeinsamen von Mycroft Holmes und Dr. Watson organisierten Abendessen, planen die Meisterdetektive, den Tod eines Kollegen und das Verschwinden von Junius Crane und James Crawford aufzuklären ...

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen

Erwähnte Kanon-Personen

Handelnde Personen

Weitere erwähnte Personen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.