FANDOM


Victor Trevor kommt in der Episode Das letzte Problem aus der Serie Sherlock vor.

Er ist Sherlocks erster bester Freund aus Kindertagen. Die beiden spielen oft zusammen Piraten, wobei Victor den Spitzname Rotbart trägt. Er wird von Sherlocks Schwester Eurus umgebracht, weil sie eifersüchtig auf die beiden ist, da sie sich so gut verstehen und miteinander spielen. Um die traumatischen Erlebnisse zu vergessen, bringt Sherlocks Bruder Mycroft ihn dazu, alle Erinnerung an Victor und Eurus zu verdrängen, und lässt ihn glauben, dass Rotbart der Name seines Hunds sei.

Erst als Sherlock Jahre später seine Schwester wieder trifft, erinnt sie ihn daran, dass er als Kind nie einen Hund haben durfte, da ihr Vater eine Allergie gegen Hunde hatte.

Anmerkungen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.