Fandom


Victoria Wicks

Victoria Wicks ist eine britische Schauspielerin.

In der BBC-Serie Sherlock spielte sie in der Episode Ein Fall von Pink die Rolle der Margaret Patterson.

Werdegang Bearbeiten

Nach ihrer Ausbildung am Royal Welsh College of Music & Drama gab Victoria Wicks 1984 in The Prisoner of Zenda (mit Peter Copley). Weitere Rollen spielte sie u.a. in Es ist nicht alles Gold, was glänzt (1990, mit Nicholas Gecks), Bright Hair (1997, mit James Purefoy), Was Mädchen wollen (2003, mit Anna Chancellor und Jonathan Pryce), Inspektor Barnaby (mit John Nettles in der Titelrolle) und Doctor Who (2008).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.