Fandom


Vinnie-Jones

Vinnie Jones (* 5. Januar 1965 in Watford, England) ist ein ehemaliger walisischer Fußballspieler. Nach seiner aktiven Zeit als Fußballprofi wechselte er ins Schauspielfach.

2012 übernahm er die Rolle des Sebastian Moran in der US-amerikanischen TV-Serie Elementary.

Werdegang Bearbeiten

Bereits während seiner Fußballprofizeit schauspielerte Jones in einigen Fernsehrollen, hatte eigene Radioshows und schrieb sechs Jahre lang für eine große englische Zeitung. 1998 wurde ihm von Guy Ritchie eine Rolle in dem Film Bube, Dame, König, grAs (u.a. mit Nicholas Rowe) angeboten, die er annahm. Hohen Bekanntheitsgrad als Schauspieler erreichte er dann in seiner zweiten Rolle für Guy Ritchie in dem Film Snatch – Schweine und Diamanten. Jones erwies sich als Naturtalentund wurde mit Auszeichnungen überschüttet (unter anderem „Best Newcomer from the Odeon Cinemas’ People’s Choice Awards“, „Best Debut Performance from the Variety Club of Great Britain“ und „Empire Magazine’s Best Newcomer“). Weitere Rollen spielte er u.a. in Mysterious Island - Die geheimnisvolle Insel (2005, u.a. mit Gabrielle Anwar, Roy Marsden und Patrick Stewart) und X-Men - Der letzte Widerstand (2006, u.a. mit Ian McKellen, Rebecca Romijn und Patrick Stewart, nach einer Vorlage von Marvel Comics).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.