Watson no Inbou - Sherlock Holmes Ibun (ワトソンの陰謀~シャーロック・ホームズ異聞~ dt. Watsons Verschwörung - Sherlock Holmes' Offenbarung) ist eine japanische Manga-Reihe von Matsuri Akino.

Sie erschien von September 2014 bis März 2016 im Magazin Hontou ni Kowai Douwa beim Verlag Bunkasha und wurde von März 2015 bis April 2016 in drei Sammelbänden nachgedruckt.

In ihr erschienen freie Adaptionen mehrerer Kanon-Fälle, welche die Handlung ins moderne Japan verlegen.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Homura Shiraki ist ein Student im vierten Jahr, der zusammen mit Ao Watase eine Wohnung bezieht. Letzterer ist ein begnadeter Detektiv, kann jedoch wegen einer schweren UV-Allergie das Haus so gut wie nicht verlassen.

Bände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Watson no Inbou - Sherlock Holmes Ibun 1.jpg
Watson no Inbou - Sherlock Holmes Ibun 2.jpg
Watson no Inbou - Sherlock Holmes Ibun 3.jpg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.