Fandom


Weinende frau

Die weinende Frau

Die namenlos bleibende weindende Frau ist eine Figur der Sherlock-Episode Das große Spiel.

Sie lebt in Cornwall. Zwei maskierten Männern überfallen sie, bringen sie zu einem abgelegenen Parkpaltz und befestigen eine Bombe an ihrem Körper. Anschließend werden ihr von Moriarty über einen Pager Nachrichten geschickt, die sie telefonisch an Sherlock Holmes weiterleiten soll.

Moriarty gibt Holmes 12 Stunden, ein von ihm gestelltes Rätsel zu lösen, andernfalls droht er die Bombe zu zünden. Nachdem Sherlock die Aufgabe bewältigt hat, nähert sich der Frau ein Bombenräumkommando der Polizei.

Anmerkung Bearbeiten

Die weinende Frau wurde von Deborah Moore gespielt und von Barbara Schnitzler synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.