Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki

Wie entstand der Hund von Baskerville ist ein deutscher Stummfilm von 1915, der jedoch verboten wurde und erst 1919 offiziell in die Kinos kam.

Es handelt sich um den 4. Teil der Filmreihe Der Hund von Baskerville.

Handlung

England im 16. Jahrhundert. Ein lüsterner Ritter stellt der tugendhaften Gräfin Baskerville nach. Da sie ihn abweist, versucht er, sie mit Gewalt an sich zu bringen: in ein Tierfell gehüllt, versetzt er die Gegend in Angst und Schrecken und raubt die Gräfin. Der zurückkehrende Graf wendet sich an einen Einsiedler - den Urahn von Sherlock Holmes, der den räuberrischen Ritter entlarvt und ihn dem Femgericht übergibt.

(nach Der Film, 19.07.1919)

Hintergründe und Anmerkungen

  • Der Film adaptiert die Legende des Hundes der Baskerville mit einigen gravierenden Änderungen.

Verlauf der Reihe

Film davor Film Film danach
Das unheimliche Zimmer Wie entstand der Hund von Baskerville Das Sanatorium Macdonald
Advertisement