Fandom


William Morris ist ein weiteres Pseudonym des Komplizen von John Clay in dem Fall Die Liga der Rotschöpfe.

Unter diesem Namen hatte der von Clay Archie genannte Mann ein Büro in Pope's Court 7 angemietet. Er behauptete ein Anwalt zu sein, der die Räume bräuchte, bis seine neue Kanzlei in der King Edward Street fertig sei.

Kurz darauf begann er unter dem Namen Duncan Ross Bewerbungsgespräche für eine lukrative Stelle im Auftrag der Liga der Rotschöpfe zu führen.

Interner Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.